• STEUERBERATUNG

  • WIRTSCHAFTSPRÜFUNG

  • WIRTSCHAFTSBERATUNG

  • Nachweisgesetz – Änderungen seit dem 1.8.2022
  • Hälftige Haftung bei Unfall auf einem Parkplatz
  • Erhöhung des Mindestlohns und der Minijobgrenze
  • Auszahlung der Energiepreispauschale ab September
  • Berechnungen eines Statikers sind keine Handwerkerleistungen
  • Bürgerliche Kleidung ist keine Betriebsausgabe
  • Unternehmenszuordnung einer PV-Anlage durch Einspeisevertrag
  • Form- und fristgerechte Anfechtung einer Erbausschlagung
  • Keine vollständige Privatsphäre bei Getrenntleben
  • Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz zum 1.1.2023
  • Corona-Sonderregelung: telefonische Krankschreibung
  • Fälligkeitstermine September 2022
  • Einheitliche Entschädigung bei mehreren Teilleistungen
  • Schutzprogramm für von Kriegsfolgen betroffene Unternehmen
  • Zahlungen zur Auffüllung einer Rentenanwartschaft
  • Vorkaufsrecht des Mieters
  • Keine gesetzliche Regelung zur Heizperiode
  • Stiefkindadoption
  • Verhaltensbedingte Kündigung bei Arbeitszeitbetrug
  • Keine Kürzung des Heimentgelts bei coronabedingten Besuchs- und Ausgangsbeschränkungen
  • Brandschaden durch eingeschaltete Herdplatte
  • Gebot der Rücksichtnahme bei beidseitiger Fahrbahnverengung
  • Steuerliche Berücksichtigung von Gewinnen aus Restschuldbefreiungen
  • Zumutbare Eigenbelastung bei Kranken- und Pflegekosten – erneute Verfassungsbeschwerde anhängig
  • Fälligkeitstermine – August 2022
  • Unterhaltspflicht bei mehrstufiger Ausbildung
  • Abzinsung von unverzinslichen Verbindlichkeiten
  • Entgelt bei vom Arbeitgeber angeordneter Quarantäne
  • Kein Wettbewerbsverbot von Gesellschaftern einer GbR
  • Kein Schmerzensgeld für Quarantäne
  • Verfassungswidrigkeit der Abgeltungssteuer
  • Verhaltensbedingte Kündigung bei Arbeitszeitbetrug
  • In Deutschland illegale Maßnahmen können keine außergewöhnlichen Belastungen sein
  • Nachweis der betrieblichen Nutzung für Investi­tions­abzugs­beträge und Sonder-AfA
  • Umlage von Überwachungskosten auf Gewerberaummieter
  • Steigender Verbraucherpreisindex bei Indexmietvertrag
  • Aufteilungsgebot bei Vermietungen mit Nebenleistungen
  • Berücksichtigung des Kindererziehungsaufwands in der Pflegeversicherung
  • Darlegungs- und Beweislast bei Überstunden
  • Umgangsrecht bei Trennung und Scheidung
  • Weitere Corona-Maßnahmen für steuerliche Entlastungen
  • Wirksamkeit eines Drei-Zeugen-Testaments
  • Erbschaftsteuerbefreiung für ein Familienheim
  • Zahlungspflicht bei corona-bedingter Schließung eines Fitnessstudios
  • Informationspflicht des Paketzustellers über abgestellte Sendung
  • Teilnahme eines Elternteils an der Einschulungsfeier seines Kindes
  • Anwendung der 1-%-Regelung bei hochpreisigen Pkw
  • Rechte von Bauherren beim sog. Verbraucherbauvertrag
  • Steuerermäßigung für zusammengeballte Überstundenvergütungen
  • Übertragung des Kinderfreibetrags bei nichtehelicher Lebensgemeinschaft der Eltern
  • Umlage der Grundsteuer auf Mieter
  • Steuerfreie Zuschläge für Sonn-, Feiertage und Nachtzeit
  • Antrag auf befristete Teilzeit
  • Widerrufsrecht bei Online-Kauf von Eintrittskarten für Kultur- oder Sportveranstaltungen
  • Fälligkeitstermine – Juli 2022
  • Häusliches Arbeitszimmer muss für ausgeübte Tätigkeit nicht erforderlich sein
  • Ausgleichsleistungsanspruch für Flugverspätung gegen Nicht-EU-Luftfahrtunternehmen
  • Keine sog. Spekulationssteuer für (rechtswidrig) bewohntes Gartenhaus
  • Anhörung des Kindes bei Sorgerechtsentscheidung
  • Bundesrat billigt Heizkostenzuschuss
  • Unterhaltsaufwendungen für in Deutschland geduldete ukrainische Angehörige
  • Corona-Prämie für Pflegekräfte
  • BAföG-Reform
  • Bundesfinanzministerium senkt Zinssatz für Nachzahlungen und Erstattungen auf 0,15 % pro Monat
  • TERMINSACHE: Anträge auf bis Ende Juni verlängerte Überbrückungshilfe IV
  • Schadensersatz bei gescheitertem Grundstückskauf
  • Entlastungsbetrag für Alleinerziehende im Trennungsjahr
  • Fälligkeitstermine Juni 2022
  • Quarantäne – keine Nachgewährung von Urlaub
  • Ablegen des Handys auf Oberschenkel ist verbotswidrige Nutzung lt. StVO
  • Doppeltes Bußgeld wegen Vorsatz bei Tempoüberschreitung
  • TERMINSACHE: Abgabe der Erklärung zur Feststellung des Grund­steuerwerts ab 1.7.2022
  • Steuerliche Berücksichtigung von Mieterabfindungen
  • Nachweis einer kürzeren Restnutzungsdauer (höheren AfA) eines Gebäudes durch Wertgutachten
  • Keine wirksame Befristung eines Arbeitsvertrages allein mit Scan der Unterschrift
  • Rückforderung von Sozialleistungen
  • Veröffentlichung Kinderfotos – beide Eltern müssen zustimmen
  • „Zug zum Flug-Ticket“ als Teil einer Pauschalreise
  • Gewerbemiete trotz Corona-Schließung
  • TERMINSACHE: Frist durch das Transparenz­register- und Finanz­informations­gesetz beachten
  • Erstattung von Parkgebühren an Arbeitnehmer kann zu Arbeitslohn führen
  • Kündigung online abgeschlossener Verträge
  • Abweichende Gewinnverteilung bei einer GmbH
  • Fälligkeitstermine – Mai 2022
  • Verkauf eines betrieblichen Pkw mit privater Nutzung
  • Sonderausgabenabzug für Kinderbetreuungskosten – hier: Anrechnung steuerfreier Zuschüsse
  • Arbeitsunfähigkeit an tariflichen Freistellungstagen
  • Verteilung der CO2-Kosten auf Mieter und Vermieter
  • Entlastungspaket des Bundes wegen der hohen Energiepreise
  • Keine Staatshaftung bei corona-bedingten flächendeckenden Betriebsschließungen
  • Entschädigung bei verpasstem Flug aufgrund Wartezeit bei Sicherheitskontrolle
  • Bundesfinanzministerium äußert sich zur Nutzungsdauer für  Computerhard- und Software
  • Übertragung einer Immobilie mit Pflegevereinbarung
  • Verlängerung der ­Corona-Hilfen bis 30.6.2022
  • Vorfahrt eines Busses bei Abfahrt von einer Haltestelle
  • Sachliche Informationen über Schwangerschaftsabbrüche
  •  Elektronischer Abruf einer AU für Arbeitgeber verzögert sich
  • Beweislast bei Flugverspätung
  • Höhere Mindestlöhne für Beschäftigte in der Altenpflege
  • Einseitiger Verstoß gegen das Schwarzarbeitsgesetz