• STEUERBERATUNG

  • WIRTSCHAFTSPRÜFUNG

  • WIRTSCHAFTSBERATUNG

  • Kündigung eines Prämiensparvertrages nach Erreichen der höchsten Prämienstufe
  • Verzinsung von jährlich 6 % für Steuernachforderungen und -erstattungen ab 2014 verfassungswidrig
  • Änderungen am Ganztagsförderungsgesetz
  • Angabe der Zinssätze für Dispokredite müssen hervorgehoben werden
  • Anspruch auf Betreuungsplatz im Kindergarten
  • Unfall bei Ausritt
  • Beendigung des Mietverhältnisses bei Versterben des Mieters
  • Mietkaution – keine Verrechnung mit Miete
  • Freistellung des Arbeitnehmers nach ordentlicher Kündigung
  • Arbeitgeber darf Rückkehr aus Homeoffice anordnen
  • Kündigung eines Prämiensparvertrages nach Erreichen der
    höchsten Prämienstufe
  • Verzinsung von jährlich 6 % für Steuernachforderungen und -erstattungen
    ab 2014 verfassungswidrig
  • Kennzeichnung von Instagram-Beiträgen als Werbung
  • Fälligkeitstermine – Oktober 2021
  • Übergangsregelung für kurzfristige Beschäftigung endet
  • Begriff des Grundstücks beim Erwerb eines Familienheims
  • Ausschank von Alkohol als Bewirtungskosten
  • Nachweis des Corona-Bonus
  • Bezugskreis von steuerlichen Erleichterungen für Helfer in Impfzentren erweitert
  • Optionsmöglichkeit zur Körperschaftsteuer wird eingeführt
  • Reform des Personengesellschaftsrechts auf den Weg gebracht