• STEUERBERATUNG

  • WIRTSCHAFTSPRÜFUNG

  • WIRTSCHAFTSBERATUNG

  • Bürgerfreundlicheres Meldewesen
  • Auskunftsanspruch eines Kindes auch bei unbegrenzter Leistungsfähigkeit des Unterhaltspflichtigen
  • Gesetze zur Reform des Insolvenzrechts in Kraft getreten
  • Kündigung wegen Eigenbedarfs des Ex-Ehepartners
  • Keine rechtzeitige Fertigstellung bei Angabe des Herstellungstermins im Vertrag
  • Darlegungslast bei Überstundenvergütung
  • Überschreiten der Höchstarbeitszeit durch zweite Arbeitsstelle
  • Vergleichsentgelt – Vermutung der Benachteiligung wegen des Geschlechts
  • Geschäftsführervertrag – freies Dienstverhältnis
  • Verletzung der Insolvenzantragspflicht
  • Steuerliche Berücksichtigung eines Home-Office während der Corona-Pandemie
  • Bundesrat billigt Verbraucherentlastung bei Inkassokosten
  • Fälligkeitstermine – März 2021
  • Aussetzung der Insolvenzantragspflicht verlängert
  • Wegfall der Steuerbefreiung nach Erbfall ohne zwingende Gründe für Aufgabe der Selbstnutzung
  • Sozialversicherungspflicht von mitarbeitenden Gesellschaftern konkretisiert
  • Kaufpreisaufteilung für die Gebäude-AfA
  • Steuerliche Verbesserung für Menschen mit Behinderungen
  • Verlängerung der steuerlichen Maßnahmen zur Vermeidung unbilliger Härten
  • Vereinfachung der Überbrückungshilfe III